mybet mit 200€ Bonus – Test & Erfahrungen

mybet ist mit bis zu 14.000 Sportwetten, zahlreichen Sport-Live-Wetten und tausenden Sportevents in der Woche einer der größten Sportwettenanbieter im Internet. Trotz der übermächtigen Konkurrenz konnte sich mybet in den vergangenen Jahren am deutschen Sportwettenmarkt erfolgreich etablieren und genießt einen guten Ruf.

Zu mybet

Bonus für Neukunden

Neukunden dürfen sich bei mybet auf einen Willkommensbonus von 100 Prozent auf ihre erste Einzahlung freuen. Um den mybet-Bonus in Anspruch zu nehmen, müssen sich Neukunden zunächst bei mybet registrieren. Der Registrierungsprozess ist recht aufwendig und nimmt einige Minuten in Anspruch. Folgende Schritte sind notwendig:

  • auf der Webseite von mybet oben rechts auf „Jetzt kostenlos registrieren“ klicken
  • das Online-Formular „Ihr Benutzerprofil“ mit E-Mail, gewünschtem Benutzernamen, Passwort und Mobilfunknummer ausfüllen
  • auf „Weiter“ klicken
  • das Online-Formular „Ihre Benutzerdaten“ mit den persönlichen Daten ausfüllen
  • auf „Jetzt anmelden“ klicken
  • im E-Mail-Posteingang auf die Willkommensmail von mybet gehen (ggf. befindet sich die Mail im Spam-Ordner)
  • auf den Aktivierungslink in der Mail klicken oder alternativ den mitgeteilten Freischaltcode manuell eingeben
  • die Einzahlungsmaske öffnet sich automatisch
  • Einzahlungsbetrag eintragen (mind. 5 Euro)
  • bei „Ihr Sportwettenbonus“ ein Häkchen setzen
  • Zahlungsart auswählen
  • Einzahlungsvorgang abschließen

Der Bonus (maximal 100 Euro) wird dann automatisch auf dem Konto gutgeschrieben. Laut den Bonusbedingungen muss der Einzahlungsbetrag und der Bonusbetrag dreimal innerhalb von einem Monaten auf Sportwetten (Mindestquote 1.50) umgesetzt werden. Erst dann ist eine Auszahlung möglich.

Fortlaufende Aktionen für registrierte Nutzer

Kaum ein anderer Sportwettenanbieter präsentiert seinen Kunden ein so umfangreiches Bonusprogramm, Sonderaktionen und Promotions wie mybet. Neben zahlreichen wechselnden Angeboten gibt es auch stetig laufende Aktionen.

Freitags steuerfrei wetten – der Steuer-Frei-Tag

Für alle Wetten, die freitags zwischen 00.01 und 23.59 Uhr gesetzt werden, entfällt die Wettsteuer von fünf Prozent. Auf dem Wettschein wird dann automatisch nicht mehr die Wettsteuer angezeigt und dementsprechend auch nicht mehr abgezogen.

The Lucky Number

Jeden Tag gibt es auf mybet eine Glücksnummer. Wenn die Endziffer eines am Vortag verlorenen Wettscheins identisch mit der Glücksnummer ist, erstattet mybet den Einsatz für den Wettschein zurück. Und so funktioniert´s:

  • jeden Tag bei mybet einloggen und Glücksnummer überprüfen
  • Glücksnummer mit verlorenen Wett-IDs vergleichen
  • bei einer richtigen Endziffer einfach eine Mail an mybet versenden
  • nach Überprüfung wird der verlorene Einsatz (maximal 500 Euro pro Tag) zurück erstattet

Der Rückerstattungsbetrag wird als Bonusguthaben ausgezahlt und muss mindestens dreimal bei einer Mindestquote von 1.50 umgesetzt werden.

Freunde werben

Für jeden geworbenen Freund erhalten Kunden bis zu 40 Euro. Um an dieser Aktion teilzunehmen sind folgende Schritte erforderlich:

  • Registrierung bei mybet als Neukunde
  • erste Einzahlung tätigen
  • persönlichen Empfehlungslink erstellen
  • Empfehlungslink an Freunde und Bekannte versenden

Für jeden geworbenen Kunden, der mindestens 20 Euro eingezahlt hat und diesen Betrag innerhalb eines Monats umgesetzt hat, werden 30 Euro ausgezahlt. Ab 30 Euro Einzahlung des geworbenen Kunden, werden 40 Euro ausgezahlt. Allerdings kann jeder Kunde nur bis zu drei Freunde vermitteln.

Wettangebot

Sportarten und angebotene Ligen

Das Wettangebot von mybet ist sehr umfangreich und umfasst mehr als 20 unterschiedliche Sportarten. In der Königsdisziplin Fußball ist mybet besonders gut aufgestellt. Neben der Bundesliga finden sich hier auch Spiele aus der 2. und 3. Liga, den Regionalligen und der Oberligen. Auch die rund 25 Spezialwetten gehören zu Highlights von mybet. Abseits vom Fußball ist die Auswahl an Sportarten recht dürftig. Auch das US-Sports-Wettangebot fällt überschaubar aus.

Wettarten

Die angebotenen Wettarten von mybet erfüllen die üblichen Standards und umfassen unter anderem die folgenden Wettmöglichkeiten:

  • Handicap
  • Over/Under
  • Doppelte Chance
  • Halbzeit-Wetten
  • Ergebnis-Wetten
  • Torwetten
  • Head-to-Head

Komplexe Wettarten, wie zum Beispiel Asian Handicaps oder Super Heinz suchen Wettbegeisterte bei mybet jedoch vergeblich. Dafür gibt es aber eine sehr gute Auswahl an Spezialwetten, wie zum Beispiel Elfmeter- oder Rote-Karten-Wetten.

Live-Wetten und Live-Streams

Nach einer umfangreichen Überarbeitung kann jetzt auch der Live-Wetten-Bereich von mybet überzeugen. Die Auswahl an Live-Wetten zu den unterschiedlichen Sportarten wurde enorm vergrößert, sodass der Live-Kalender jeden Tag ausgesprochen gut gefüllt ist. Zu jedem Live-Sportereignis gibt es eine Vielzahl an Wettmöglichkeiten mit verschiedenen Sonder- und Spezialwetten und natürlich sind auch die beliebten Live-Streams vorhanden.

Zu den beliebtesten Sportarten im Live-Wetten-Bereich gehören:

Sportart Prozentsatz von den Wetteinsätzen in Echtzeit
Fußball ca. 50 Prozent
Tennis ca. 17 Prozent
Basketball ca. 11 Prozent
Handball ca. 8 Prozent
Volleyball/Beachvolleyball ca. 4 Prozent
Eishockey ca. 3 Prozent
American Football ca. 2 Prozent

Der Rest verteilt sich auf die Sportarten Baseball, Rugby und Tischtennis.

Besondere Funktionen

Sonderfunktionen wie beispielsweise die beliebte Cash-Out-Funktion, um Gewinne abzusichern, bietet mybet seinen Kunden leider nicht an.

Wettquoten

In den vergangenen Jahren hat es mybet zwar geschafft, die Wettquoten leicht zu steigern, sie erreichen aber immer noch nicht das Quotenniveau der starken Konkurrenz. Während beim Fußball und Basketball mit rund 95 Prozent gerechnet werden kann, sinken die Wettquoten bei den anderen Sportarten weiter nach unten und erreichen nur noch ein Niveau von etwa 93 Prozent. Bei Volleyball und Eishockey sind dann nur noch 91 Prozent erreichbar.

Sportart durchschnittliche Gewinnquote
Fußball 90,8 bis 95,3 Prozent
Tennis 92,3 bis 95,2 Prozent
Basketball 90,6 bis 92,5 Prozent
Eishockey 89,9 bis 91,0 Prozent
Handball 89,9 bis 90,9 Prozent
Volleyball 92,2 bis 93,0 Prozent
Boxen 90,2 bis 92,4 Prozent

Bei den Live-Quoten sieht es noch schlechter aus, ganz besonders beim Fußball. So haben die Live-Wetten mit der einzigen lukrativen Auswahl auch die niedrigsten Quoten. Der Quotenschlüssel liegt hier bestenfalls bei rund 91 Prozent. Hingegen liegen die Quoten bei den anderen Sportarten wiederum bei bis zu 93 Prozent. Insgesamt bewegen sich also die Wettquoten von mybet eher im Mittelfeld.

Einsatzlimits und Höchstgewinne

Der Mindesteinsatz für Einzel-, Kombi- und Systemwetten beträgt bei mybet 10 Cent. Dabei liegt der tägliche Höchstgewinn bei 30.000 Euro. Der maximale Wochengewinn beträgt 50.000 Euro.

Wettsteuer

Die Wettsteuer von fünf Prozent wird vom Wetteinsatz direkt abgezogen. Dabei wird auf jedem Wettschein neben dem Wetteinsatz auch der Wettsteuerbetrag angezeigt.

Homepage und App

Die Homepage von mybet präsentiert sich in einem starken Blauton und erscheint auf den ersten Blick sehr übersichtlich. Auf Spielereien oder anderen unnötigen Firlefanz wurde hier verzichtet. Stattdessen versorgt mybet seine Kunden nur mit den nötigsten Funktionen, die logisch und einfach aufgebaut sind. Somit werden auch Anfänger keine Probleme damit haben, sich auf der Webseite schnell zurechtzufinden.

Das Wettangebot wird in die beiden Hauptkategorien „Sportwetten“ und „Live-Wetten“ aufgeteilt. Unter Sportwetten finden sich die Wetten auf noch nicht begonnene Sportereignisse und bei den Live-Wetten Events, bei denen Tipps auch während Spiels abgegeben werden können. Um eine einfache Wette abzugeben sind folgende Schritte erforderlich:

  • auf das Hauptmenü Sportwetten klicken
  • im linken Menü die Sportart wählen
  • unter den Wettausgängen befindet sich eine Spalte mit den Wettquoten
  • auf die gewünschte Quote klicken
  • auf der rechten Seite öffnet sich der Wettschein
  • im Feld „Einsatz“ den gewünschten Betrag eingeben
  • auf den Button „Wette platzieren“ klicken

Ein echtes Highlight auf der Webseite von mybet ist, dass dort Hilfe-Videos angeboten werden. In diesen Anleitungsvideos wird ausführlich erklärt, wie Wetten bei mybet abgegeben werden können. Außerdem gibt es hier auch ein allgemeines Anfänger-Video. Ebenso ausführlich und umfangreich gestalten sich auch die FAQs, die sogar mit einer Suchfunktion ausgestattet wurden. Kaum ein anderer Sportwettenanbieter stellt seinen Kunden solche Hilfemaßnahmen zur Verfügung.

Das Wettangebot von mybet kann natürlich auch mobil genutzt werden. Neben der webbasierten Homepage wird auch noch eine spezielle App für iOS- und Android-Endgeräte zur Verfügung gestellt. Wenn du mehr über das mobile Wettangebot erfahren möchtest, dann klicke bitte hier.

Zusätzliche Angebote von mybet

Online-Casino und Live-Casino

Das Spieleangebot im mybet-Online-Casino fiel nach der Gründung im Jahr 2003 sehr mager aus. Kurz darauf ging mybet eine Kooperation mit der Novomatic AG ein und bot echte Novoline-Spiele an. Nach kurzer Zeit wurde die Zusammenarbeit aber beendet. Jedoch ging mybet mit der Zeit und änderte sein Spieleangebot radikal. Hauptsächlich werden hier jetzt Spiele von Chartwell Technologies angeboten und Spieler können auf mehr als 100 Slotmaschinen, Tischspiele, Videopoker und diverse weitere Spiele zugreifen. Ein Download der Software ist nicht erforderlich. Sämtliche Spiele können im Browser gespielt werden.

Das Live-Casino von mybet kann sich mittlerweile auch sehen lassen. Zur Auswahl stehen Roulette, Blackjack, Baccarat und weitere Spiele. Wie in einem echten Casino treffen Spieler hier auf echte Croupiers, die in einem Video-Fenster zugeschaltet und mit denen kommuniziert werden kann.

Zu den Auszahlungsquoten ist zu sagen, dass diese sich in einem sehr guten oberen Bereich befinden. Diese liegt bei ungefähr 97 Prozent. Lobenswert ist vor allem, dass mybet jeden Monat die Auszahlungsberichte veröffentlicht.

Neukunden dürfen sich auf einen 100-Prozent-Bonus (maximal 500 Euro) freuen. Um den Bonusbetrag freizuspielen, muss dieser 30-mal innerhalb von 10 Tagen umgesetzt werden, bevor eine Auszahlung beantragt werden kann. Weiter wird von mybet ein Reload-Bonus von 50 Prozent (maximal 100 Euro) sowie ein Multi-Bonus von dreimal 10 Prozent (maximal 100 Euro) angeboten.

Poker

Das Pokerangebot von mybet entspricht den normalen Standards des iPoker-Netzwerkes, in dem unterschiedliche Pokervarianten angeboten werden. Hierunter finden sich neben den beliebten Varianten wie Texas Hold’em auch spezielle Pokerversionen wie Omaha oder Omaha Hi-Lo und viele mehr. Jede Pokervariante wird mit unterschiedlichen Limits angeboten, sodass jeder einen Tisch mit dem passenden Budget findet. Spieler können unter anderem zwischen Full Ring, Heads Up oder 6-Max wählen.

Darüber hinaus gibt es bei mybet Poker auch zahlreiche Pokerturniere. Im Minutentakt werden hier neue Turniere eröffnet, weshalb die Auswahl sehr groß ist. Unter anderem kann zwischen den folgenden Turnierarten ausgewählt werden:

  • SNG-Turniere
  • Satellite-Turniere
  • Multitable-Turniere
  • Freezeout-Turniere
  • Rebuy-Turniere
  • Punkte-Turniere
  • Freeroll-Turniere

Die Limits bewegen sich in einem normalen Bereich. So gibt es No-, Pot- und Fixed-Limits. Die Cashgames fangen bei $0.02/$0.04 an und gehen nur selten über $100/$200 hinaus. High-Roller kommen hier jedoch weniger auf ihre Kosten.

Wie bei den Sportwetten und dem Online-Casino bietet mybet auch im Poker-Bereich ein umfangreiches Bonusprogramm, Sonderaktionen und Promotions an. So wird beispielsweise ein Ersteinzahlungsbonus von 200 Prozent (maximal 1.000 USD) gewährt und Facebook-Fans von mybet erhalten einen 30-Euro-Bonus.

Kundendienst

Der Kundenservice von mybet ist telefonisch und via Live-Chat zwischen 10.00 und 22.00 Uhr erreichbar. Leider fallen hier Telefongebühren in Höhe von 20 Cent pro Anruf an. Wünschenswert wäre hier eine kostenlose Kundenhotline. Daneben besteht die Möglichkeit, per Mail Kontakt mit dem Kundensupport aufzunehmen.

Der Kundendienst von mybet wurde umfangreich getestet und kann als sehr gut bewertet werden. Besonders im Live-Chat waren die Kundendienstmitarbeiter sehr freundlich und hilfsbereit. E-Mailanfragen wurden innerhalb eines Tages beantwortet.

Ein- und Auszahlungen

Die Auswahl an Zahlungsarten beinhaltet alle wichtigen Zahlungsarten wie Kreditkarte, Banküberweisung, Sofortüberweisung oder E-Wallet-Lösungen. Gebühren werden für Ein- und Auszahlungen nicht erhoben. Wenn du mehr darüber erfahren möchtest, dann klicke bitte hier.

Glücksspiellizenz und Sicherheit

mybet ist eine Marke der Personal Exchange International Limited (PEI) mit Sitz auf Malta und gehört zur in Deutschland börsennotierten Finanzholding mybet Holding SE. Dabei verfügt das Unternehmen neben der maltesischen Glücksspiel- und Wettlizenz auch über eine Sportwetten-Genehmigung des deutschen Innenministeriums in Schleswig-Holstein. Aufgrund der umfangreichen Lizenzierung kann mybet als serös und sicher eingestuft werden. Weitere Informationen über das Unternehmen gibt es hier.

Vor- und Nachteile im Überblick

  • Glücksspiellizenz in verschiedenen Ländern
  • Neukundenbonus
  • regelmäßig wechselnde Promotions/Sonderaktionen
  • umfangreiches Hilfsangebot mit Anleitungsvideos
  • vielfältiges Wettangebot
  • Live-Wetten/Live-Streams
  • viele verschiedene Wettarten
  • Mindesteinsatz 10 Cent
  • gute Wettquoten
  • Zusatzangebote: Online-Casino, Live-Casino und Poker
  • mobile App
  • keine Sonderfunktionen wie zum Beispiel Cash-Out

Fazit

Das Wettangebot von mybet ist recht solide und konzentriert sich hauptsächlich auf den Fußball. Hier kann mybet sogar mit recht guten Wettquoten punkten. Zudem können Wetten auf zahlreiche unterklassige und auch exotische Ligen abgegeben werden. Mit dem restlichen Sportwettenangebot liegt mybet etwas hinter den großen Sportwettenanbietern. Enttäuschend sind vor allem die Wettquoten bei den Live-Fußballwetten. Dafür überzeugt mybet aber mit umfangreichen Unterstützungsmaßnahmen in Formen von Anleitungsvideos und ausführlichen FAQs, sodass sich das Angebot doch mehr an Anfänger richtet.

Kritik verdient mybet für die Berechnung einer Gebühr, wenn der Kundenservice telefonisch kontaktiert wird. Pro Anruf müssen hier 20 Cent bezahlt werden. Hier wäre es wünschenswert, wenn der Sportwettenanbieter eine kostenlose Hotline einrichten würde.

Positiv ist wiederum zu bewerten, dass die Homepage von mybet sehr übersichtlich gestaltet wurde. Irritierende Grafiken gibt es hier nicht und dank der einfachen Bedienung lassen sich Wetten auch blitzschnell abgeben.

Ein besonderes Highlight ist bei mybet, dass es hier attraktive und interessante Bonusprogramme sowie regelmäßig wechselnde Sonderaktionen gibt, die für ausreichend Abwechslung und lukrative Gewinne sorgen.

Zusammenfassend lässt sich sagen, dass mybet durchaus ein empfehlenswerter Sportwettenanbieter ist. Dabei richtet sich das Wettangebot hauptsächlich an Fußball-Fans und Einsteiger.

Jetzt bei mybet anmelden!

1 vote